Oberhalb Unterwasser

im oberen Toggenburg 

befinden sich die

Schwendiseen. Sie liegen

in einem Flachmoor-

gebiet von nationaler Be-

deutung und zeichnen

sich durch ihre land-

schaftliche Schönheit

aus. Als der Schwendi-

gletscher vor rund 14'000

Jahren abzutauen be-

gann hinterliess er eine

Mulde, in der die Seen

aufgestaut wurden.

Hauptsächlich durch die

Verlandung der Seeufer

entstanden in den

folgenden Jahrtausenden

die Moore die zwischen

Mai und September

blühen. Erfahren Sie auf

einem gemütlichen

Spaziergang entlang des

Naturerlebnispfades

mehr über

Landschaftsgeschichte,

Tierwelt, Wald und

Pflanzenwelt.

Thurwasserfälle

Ganz fasziniert steht man

vor dem gewaltigen

Naturereignis. Weit

hinten stürzt das

herabströmende Wasser

von den steilen Fels-

wänden herunter.

Speziell in Zeiten mit er-

giebigem Schmelzwasser

von den nahen Bergen

oder nach langan-

haltenden Regenfällen

sind die Thurwasserfälle

ein Erlebnis.

Gipfelrestaurant

Chäserrugg

Das neu errichtete

Gipfelgebäude auf dem

Chäserrugg 2262 m ü. M.

ist der naturnahe,

aussergewöhnliche

Veranstaltungsort für

festliche Anlässe. Das

eindrückliche Gipfel-

gebäude haben Herzog &

de Meuron flexibel nutz-

bar entworfen und

realisiert. Holz wurde als

Bezug zur lokalen Archi-

tektur als Hauptmaterial

verwendet.

Guidos Grafik- und Fotohomepage